Ranking 2019

  • 1. Platz

    Dimitri Scholl

    Thun
  • 2. Platz

    Vincent Schneider

    Oberwil
  • 3. Platz

    Lukas Oester

    Thun
  • 4. Platz

    Sdandro Salvatore

    Uetendorf
  • 5. Platz

    Ruben Fritze

    Bern
  • 5. Platz

    Durbi Castillo

    Sursee
  • 7. Platz

    Luca Toneatti

    Belp
  • 7. Platz

    Bene Sarkany

    Meilen
  • 9. Platz

    Jan Schinkelshoek

    Kehrsatz
  • 9. Platz

    Markus von Grote

    Merzhausen DE
  • 9. Platz

    Julian Meienberg

    Thun
  • 9. Platz

    Dave Hürzeler

    Thun
  • 13. Platz

    Sven Matti

    Uetendorf
  • 13. Platz

    Colette Salvisberg

    Thun
  • 13. Platz

    Markus von Gunter

    Thun
  • 16. Platz

    Henrik Helbling

    Thun
  • 16. Platz

    Fabio Scheidegger

    Thun
  • 16. Platz

    Roger Schwendimann

    Bern
  • 16. Platz

    Severin Kalbermatter

    Thun
  • 16. Platz

    Philip Stöckli

    Thun
  • 21. Platz

    Fred Oehme

    Bern
  • 21. Platz

    Marcel Schneider

    Bern
  • 21. Platz

    Anna Lemann

    Bern
COPYRIGHT © 2019 Verein Flusssurfen Thun. ALLE RECHTE VORBEHALTEN. created by ONSHORE.photo